Federal Treasury Enterprise
Sojuzplodoimport
  |   Eng  







Press Releases

/ Press-center / Press Releases
28.01.2020 08:15:00

Walraven Sax nieuwe distributeur Stolichnaya

Walraven Sax heeft vandaag aangekondigd de nieuwe distributeur te worden voor Stolichnaya binnen de Benelux. Per 1 februari 2020 zal het bedrijf de marketing en sales activiteiten gaan verzorgen voor de merken Stolichnaya en Moskovskaya...

24.01.2020

Entscheidung im Stolichnaya Markenrechtsstreit nun rechtskräftig

Der Oberste Gerichtshof der Niederlande erkannte die Federal Treasury Enterprise Sojuzplodoimport als rechtlichen Eigentümer der Marke Stolichnaya in Belgien, Holland und Luxemburg an...

15.09.2018

Welcome Back: Russia Reclaims Rights To Stolichnaya Vodka Brand After Bitter Legal Fight

Welcome back: Russia reclaims rights to Stolichnaya vodka brand after bitter legal fight Get short URL An Austrian court has sided with Russia’s state-backed vodka maker in the battle over the Stolichnaya and Moskovskaya brands, ordering the Dutch-based Spirits International B.V to pay compensation for using them illegally...

11.09.2018

Russia gets the upper hand in decades-long fight for Stolichnaya brand

The court of appeal of Austrian Linz took the side of Moscow in the decades-long fight for ownership of the Stolichnaya and Moskovskaya vodka brands, confirming the right of Soyuzplodoimport over the use of the brands on Austrian territory, the state-owned enterprise announced as reported by RBC on September 10...

17.07.2018 06:00:00

Russischer Erfolg im österreichischen Wodkakampf

Der OGH hat im Ringen um die Rechte für zwei weltbekannte Wodkamarken zugunsten des russischen Klägers entschieden

Wem gehören die Rechte für die weltberühmten Wodkamarken Stolichnaya und Moskovskaya? Mit dieser Frage schlagen sich Gerichte in aller Welt seit dem Jahr 2000 herum. Damals machte der frisch gewählte russische Präsident Wladimir Putin gegen die Privatisierung in den frühen 1990er-Jahren einer Gesellschaft mit rund 40 Spirituosenmarken, die ein paar Jahre später an den Oligarchen Yuri Shefler weiterverkauft wurde, mobil. Russische Gerichte übertrugen die inländischen Rechte an das Staatsunternehmen Sojuzplodoimport, Shefler ging ins Exil und nahm für seine Unternehmensgruppe Spirits International (SPI) die ausländischen Markenrechte mit. Moskaus Versuche, Shefler per Auslieferung zurück ins Land zu bekommen, scheiterten zwar, dafür aber wird SPI in aller Welt von FKP Sojuzplodoimport geklagt...

12.07.2018

Wodka-Markenrechte: FKP setzt sich mit Binder Grösswang vor OGH durch

Das russische Staatsunternehmen FKP Sojuzplodoimport hat in der Auseinandersetzung um die Rechte an den Wodkamarken Stolichnaya und Moskovskaya einen Zwischenerfolg erzielt: Der Oberste Gerichtshof (OGH) schrieb fest, dass das Oberlandesgericht (OLG) Linz niederländische Gerichtsentscheidungen zu Vorfragen als bindend anerkennen muss...


Copyright 2009 .